R32 Kurze Ansaugbrücke 2,8 - 3,2L CNC


Neu

R32 Kurze Ansaugbrücke 2,8 - 3,2L CNC

Auf Lager

539,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 9 kg


Eine Ansaugbrücke für Umbauten des VW VR6 2,8 oder 2,9 Liter Motor auf Turbo- oder Kompressoraufladung.

 

Die Ansaugbrücke ist Maschinell hergestellt und Handverschweißt. Alle Flanschplatten sowie der Halter sind CNC gefräßt. Unterdruckanschlüsse (20mm, 6mm), Gewindeplatte für Temperaturfühler und Ölpeilstabhalter sind oberhalb angebracht. (Auf Wunsch kann mit anderer Position der Anschlüsse geliefert werden!) Die Gewindeplatte für den Temperaturfühler ist ohne Gewinde versehen. Da die neuen R32 Motoren ab Bj. 2007 keinen Temperaturfühler besitzen. Dieses Gewinde kann bei bedarf von uns reingeschnitten werden.

Das Sammelrohr ist zum 1. Zylinder hin konisch zulaufend. Das Verfahren wurde von unseren bewährten VR6 Turbo Ansaugbrücken übernommen und hat sich auch hier durchgesetzt. Die 6 Zylinderrohre sind mittels Prismen pressverfahren auf die rechteckige Form passend zum Flanschbild gebracht. Das heißt sie Lauf von kreisförmig in rechteckform fließend über. Das führt zudem zu einen Trichterförmigen Profil. Die Trichter verbessern die Stömung und beschleunigen den Volumenstrom. Der Drosselklappenflansch ist 8 fach mit M6 Gewinden gebohrt. Dadurch lassen sich beide Drosselklappen an allen Versionen montieren.

Die Brücke wurden nach dem Wig-schweißen Glasperlengestrahlt. Anschließend sind die alle Flansche geplant. Da diese sich durch die Hitzeeinwirkung beim schweißen immer verziehen. Die Schrauben der original Ansaugbrücke können weiter verwendet werden! Vorteile gegenüber der bekannten Gussbrücke: Die Brücke hat eine glatte Oberfläche von innen was Strömungstechnisch vorteilhafter ist. Die Flanschplatten wurden am Zylinderkopf abkopiert was eine hohe Passgenauigkeit erzielt. (Die schlechte Passgenauigkeit der Gussbrücken ist weitreichend bekannt. Die Kanäle sind versetzt und drosseln damit den Strom)

Wir empfehlen bei der Verwendung für den 2,8L 24V Motor unsere andere Brücke zu montieren, da das Flanschbild des 2,8L 24V Motors mit dem R32 Motor nicht identisch ist. Für diesen Fall haben wir die gleiche Version mit passendem Flansch im Angebot! Die Brücke macht, wie auf den Bildern zu sehen keinen knick nach untern. Dadurch ist die Rohrverlegung viel einfacher und es ist ebenfalls möglich einen wassergekühlten Ladeluftkühler zu verbauen. Wir haben sehr viel Wert auf kantenfreie Führung gelegt um ein verwirbelungsfreies Strömen zu gewährleisten. Die Brücke kann beim neuen R32 Motor (ab Bj. 2007) sowie beim alten R32 Motor verwendet werden

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ansaugbrücken, Categories